"A" ist nicht gleich "A"

Ein Stuhl ist im Alltag ein nützliches Sitzmöbel, für Kunsthistoriker ist er ein faszinierendes Designobjekt und im Spiel von Kindern wird er mit anderen Stühlen zur rasenden Eisenbahn. Jedem Lebewesen, jeder Sache oder jedem Ereignis kann eine Bedeutung zugesprochen werden: Alles, was in der Wahrnehmung und Vorstellung existiert, wird zum Träger von Identität. Identität kann nur in Kommunikation zum Ausdruck kommen, umgekehrt ist Kommunikation ohne Identität nicht möglich.

Für Unternehmungen kommt es darauf an, die eigene Organisation als lebendige Identität zu gestalten, als Corporate Identity bewusst zu machen und in allen Beziehungen zum Ausdruck zu bringen. Meine Beratung fördert integratives Denken und kooperatives Handeln, um nach innen und außen die eigenen Fähigkeiten einer Organisation zu entwickeln und abzustimmen mit den Anforderungen der Märkte und den Bedarfen spezifischer Zielgruppen. Das planvolle "Denken im Gegenüber" ist das Wesen des Identity Matching-Konzepts.

Adobe Flash muss installiert sein um diesen Inhalt anzeigen zu k├Ânnen.